HomeMovieCorner

The art of independent movies

Kurzfilmfestival VIS vor dem Aus

leave a comment »


So sehr ich auch gegen „reine“ Kurzfilmfestivals bin – aber das wäre doch ein großer Verlust für die österreichische Filmszene. Wie der Standard berichtet, droht dem Vienna Independent Short Filmfestival (VIS) – das übrigens seine Wurzeln im HomeMovieCorner hatte – das finanzielle Aus. Nach dem Absprung eines Sponsoringpartners (ich werde mir übrigens NIE ein LG-Produkt kaufen) fehlt dem Festival rund ein Viertel des Budgets. Die Auswirkungen für das heuer zum achten Mal stattfindende Festival (26. Mai bis 1. Juni): Die Reisekostenzuschüsse für die Gäste sowie der Festivalkatalog werden gestrichen. Eine Vorausplanung des Festivals 2012 sei auch schon nicht mehr möglich, so die Organisatoren. Nach Wünschen der Veranstalter soll die öffentliche Hand herhalten.

Rodja

Advertisements

Written by HomeMovieCorner

31. März 2011 um 15:36

Veröffentlicht in Indie News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: