HomeMovieCorner

The art of independent movies

„Reality XL“-Trailer online

with one comment


Nun ist es soweit, Tom Bohn – seines Zeichens Regisseur von u.a. einigen TV-„Tatorten“ und dem Kinospielfilm „Straight Shooter“ (mit Heino Ferch und Dennis Hopper) und mein Ex-Chef bei Indie-Stars.de – werkelt wie verrückt an der Fertigstellung seines selbstfinanzierten Mysterythriller „Reality XL“. Zur Einstimmung auf den Indie-Film, der noch heuer in die Kinos kommen soll, hat Tom gestern den brandaktuellen Trailer online gestellt.

Synopsis: Am 13. Januar 2011 betreten 24 Wissenschafter den Kontrollraum des Teilchenbeschleunigers CERN. Nach der Nachtschicht, die am 14. Januar 2011 um 6.00 früh endet, kommt jedoch nur der an den Rollstuhl gefesselten Professor Carus (Heiner Lauterbach) wieder aus dem Kontrollraum heraus. Die anderen 23 bleiben spurlos verschwunden.

Der Wissenschafter wird von zwei Beamten (Max Tidof/Annika Greta Blendl) der ermittelnden Kriminaldienststellen befragt. Hat Carus etwa die „Weltformel“, die alle bekannten physikalischen Phänomene gänzlich erklärt und verknüpft, entdeckt und an seinen Kollegen mit tödlichen Konsequenzen angewandt?

Rodja

INFO: http://www.reality-xl.com (da gibt es auch einen Blog, auf dem Tom über die Fortschritte berichtet); http://www.indie-stars.de (Filmproduktion)

Advertisements

Written by HomeMovieCorner

14. Mai 2011 um 14:08

Veröffentlicht in Indie News

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Bohn schreibt über seine Indie-Erfahrungen (Rodja Pavlik) Über Tom Bohn habe ich ja schon mal berichtet. Der Regisseur (diverse TV-„Tatorte“, Actionfilm „Straight Shooter“ mit Heino Ferch und […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: