HomeMovieCorner

The art of independent movies

Zombies From Outer Space

with one comment


Martin Faltermeier und seine Filmtruppe Fear4You Pictures dürften mit Filmen wie „The Last Days Of Humanity“ oder „In The Name Of Gore“ so manchem Gorehound bekannt sein. Nun kündigt sich ihr nächstes Werk an: „Zombies From Outer Space“ – eine liebevolle Hommage an die Invasionsfilme der 1950er- und 1960er-Jahre und… an den Heimatfilm der damaligen Zeit. Wie man der Homepage entnehmen kann, soll auch die Kameraarbeit, Lichtsetzung, Schnitt und auch die schauspielerische Leistung der Darsteller diesen antiquierten Charme versprühen. Und wenn man sich den Trailer so ansieht, dürfte das erstens eine Heidenarbeit gewesen sein, zweitens dem Zuschauer aber auch sehr viel Spaß bereiten.

Synopsis: Bayern in den späten 50er Jahren. Das Leben der jungen Maria ändert sich schlagartig, als sie eines Tages im Wald die Leiche einer Frau entdeckt. Der Wissenschafter Dr. Robert Hölzlein und der in Bayern stationierte US-Offizier Lieutenant John Welles werden mit der Lösung des offensichtlichen Mordfalls beauftragt. Der Ärger scheint vorprogrammiert, denn beide interessieren sich für die schöne Maria. Fortan mehren sich in der Umgebung grausige Funde von toten Frauen sowie mysteriöse Sichtungen unbekannter Flugobjekte. Bei den Dorfbewohnern verbreiten sich Angst und Misstrauen.

Während der Lieutenant bei der Untersuchung eines Kornkreises eine außerirdische Leiche entdeckt, kommt der Wissenschafter bei einer Obduktion zu einer schrecklichen Erkenntnis. Bevor er jedoch die Bevölkerung warnen kann, steigen untote Außerirdische aus ihren Gräbern unter den Kornkreisen empor, um die Menschheit zu vernichten. Kommen die beiden Konkurrenten Robert und John noch zu der Einsicht, dass sie nur gemeinsam eine Chance gegen die drohende Gefahr haben? In Marias Vergangenheit scheint der Schlüssel zur Rettung der Menschheit zu liegen. Doch kann man sie noch aufhalten, die ZOMBIES FROM OUTER SPACE?

2011 wird der Film vorerst nur auf deutschen und internationalen Filmfestivals sowie in einigen auserwählten Kinos zu sehen sein. Eine DVD-Veröffentlichung ist erst für 2012 geplant.

Rodja

INFO: http://www.zombiesfromouterspace.de; Foto: Zombiesfromouterspace.de

Written by HomeMovieCorner

24. Juni 2011 um 16:04

Veröffentlicht in Indie News

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Heimatfilm der etwas anderen Art: „Zombies From Outer Space“ von Martin Faltermaier, über den hier schon mal berichtet wurde. Ebenfalls meine ungeteilte Aufmerksamkeit hat der arabische […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: