HomeMovieCorner

The art of independent movies

„Nydenion“: Regisseur Jack Moik spricht Klartext

with 3 comments


Seit Jahren verfolge ich nun die Entstehungsgeschichte des deutschen Sci-Fi-Films „Nydenion“ – und zwischenzeitlich hatte ich durchaus die berechtige Sorge, dass das Werk von Regisseur Jack Moik nie vollendet wird. Ich war also positiv überrascht, als vor ein, zwei Jahren wieder verstärkte Aktivitäten auf der Film-Site wahrzunehmen waren. Und nun scheint es, dass der Film im Herbst heuer auf DVD erscheint. Yeah!

Zugegeben, die unten angeführten Teaser (für einen Trailer gibt der eine zu wenig von der Story preis) überzeugen vor allem durch Schauwerte. Die Story scheint 08/15 – und dass der Regisseur auch noch den Hauptdarsteller gibt, lässt einen etwas stutzen. Doch nun habe ich ein sehr aufschlussreiches Interview gelesen, das Jack Moik mit dem Journalisten und Roman- und Drehbuchautor Torsten Dewi für dessen Blog www.wortvogel.de geführt hat. Und jetzt will ich den Film noch dringender als vorher sehen. Gut gemacht, Herr Moik und Herr Dewi.

Rodja

Hier geht es zum Interview: „Nydenion“ reloaded: Interview mit Jack Moik

FOTO: PR – www.nydenion.com

Written by HomeMovieCorner

15. Juli 2011 um 16:14

Veröffentlicht in Indie News

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Und schon wieder… „Seit Jahren verfolge ich“… Himmelherrgottkruzifixnochamoi!!!

    Rodja

    15. Juli 2011 at 16:41

  2. hi!

    jo, das interview und der trailer machen eindeutig lust auf mehr… hoffe, dass sich eine release im herbst bezahlbar macht und das teil bei mir daheim landen kann.

    grüße
    h.

    J. R. Hermes

    25. Juli 2011 at 12:11

    • Na, dann sind es hier schon mal zwei, die die Daumen drücken, dass der Film released wird. 😀

      Ich hoffe, auf ganz viel Bonusmaterial, denn ursprünglich wurde der Film mit viel mehr Miniaturen gedreht. Erst im Laufe der Zeit wurden einige davon durch CGI ersetzt. Wie Moik in dem Interview schon meinte, hat man versucht, das Beste aus den beiden Arbeitsweisen zu kombinieren.

      HomeMovieCorner

      26. Juli 2011 at 09:07


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: