HomeMovieCorner

The art of independent movies

„Kopfkino“ – nun auch auf DVD erhältlich

leave a comment »


Der symapthische Indie-Musikfilm „Kopfkino“ ist seit kurzem u.a. auf Amazon erhältlich. Dazu bietet das Filmboard Karlsruhe nun auch ein Gewinnspiel.

Der erste abendfüllende Spielfilm von Serdar Dogan wurde im Frühjahr 2010 in der Region Karlsruhe gedreht, dabei zeichnete sich Dogan als Produzent, Regisseur, Drehbuchautor, Kameramann und Cutter der kurzweiligen und äußerst unterhaltsamen Low-Budget-Produktion verantwortlich. Produziert wurde der Film von der Karlsruher Produktionsfirma kambeckfilm GmbH in einem Tour-de-Force-Durchlauf: Von der Idee im März 2010 bis zu seiner Fertigstellung im Dezember 2010 vergingen gerade einmal zehn Monate, für einen abendfüllenden Spielfilm ein rasantes Produktionstempo.

Das Filmboard Karlsruhe verlost anlässlich des DVD-Release drei Exemplare des Silberlings. Schickt einfach bis zum 30. November 2011 eine E-Mail mit dem Betreff „Kopfkino-DVD“ an langewitz[at]filmboard-karlsruhe.de. Ihr müsst nur folgende Frage richtig beantworten: Wie heißt der coole Freund des schüchternen Musikhändlers Tonio? Die Lösung findet man u.a. auf der Filmsite von „Kopfkino“

Inhalt: Der schüchterne Buchhändler Tonio ist verliebt in die Kellnerin Julia, weiß aber nicht, wie er sie besser kennenlernen kann. In seiner Phantasiewelt ist er Julia schon oft näher gekommen, aber in der Realität ist er noch weit davon entfernt. Sein bester Freund überredet ihn, beim anstehenden Musikwettbewerb einen Song für sie zu spielen, um ihr Herz zu erobern.

Sein Kumpel beginnt, Tonio musikalisch zu trainieren. Parallel taucht Julia´s Jugendliebe Raphael auf und auch die hochfavorisierten „Illectronic Rock“ nehmen am Wettbewerb teil. Tonio steht plötzlich im Rampenlicht und hat auch noch Konkurrenten, die er bis vor ein paar Tagen gar nicht kannte. Und eigentlich wollte er doch nur Julia kennen lernen…

Rodja

INFO: www.kopfkino-der-film.de

Advertisements

Written by HomeMovieCorner

21. November 2011 um 17:47

Veröffentlicht in Indie News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: