HomeMovieCorner

The art of independent movies

ORF III zeigt „1810 – Für eine Handvoll Kaspressknödl“

leave a comment »


Nachdem ORF eins im Februar die österreichische No-Budget-Komödie „1810 – Für eine Handvoll Kaspressknödl“ heuer im Februar um 00:20 Uhr versendet hat, zeigt der neue Sender ORF III Erbarmen und wiederholt den Film des Kabarettduos Die Schienentröster am 13. April (also heute) um 20:15 Uhr – und außerdem noch zu etlichen anderen Terminen.

Könnte man das nicht noch mit einigen anderen österreichischen Filmen machen?

Rodja

PS: Vielen Dank an Patrick Dorner für den Hinweis.

Written by HomeMovieCorner

13. April 2012 um 16:32

Veröffentlicht in Indie News

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: