HomeMovieCorner

The art of independent movies

Aus dem Leben eines österreichischen Stuntman

with 4 comments


In Österreich vom Film zu leben, ist schwer. Davon kann auch Joe Tödtling ein Lied singen. Der Steirer arbeitet als Stuntman und gibt auch sein Wissen bei diversen Workshops u.a. in Kopenhagen weiter – und trotzdem muss er zusätzlich noch als Lokomotivführer arbeiten.

Der Sender Servus TV begleitete in seiner Serie „Aus dem Leben“ mit Joe Tödtling und Paul Wilk eben jene „Stuntmen – Helden im Verborgenen“ eine Folge lang. Dazu gibt es auch Ausschnitte zu den Dreharbeiten einer „Hollywood-Produktion (O-Ton Sendung), die vor kurzem im Wienerwald stattfanden – nämlich zu The Asylums „Grimm’s Snow White“!!! Hahahaha!!! (Das Lachen gilt dem Terminus „Hollywood-Produktion“, nicht der Leistung der Stuntmen.)

Die Folge gibt es hier online zu sehen: „Aus dem Leben: Stuntmen – Helden im Verborgenen“

Rodja

Written by HomeMovieCorner

14. Mai 2012 um 15:42

Veröffentlicht in Latest Talk

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Danke für den Hinweis. Interessantes Thema.
    Auf „Grimm’s Snow White“ bin ich schon gespannt. Kommt ja bald auf DVD raus.

    Patrick

    14. Mai 2012 at 16:05

    • Ich glaub, das wird der zweite Asylum-Film, den ich mir leisten werde (Megashark vs. Giant Octopus nenne ich ja schon mein eigen).

      HomeMovieCorner

      14. Mai 2012 at 16:18

      • Den habe ich auch. Scheint der Asylum-Film zu sein, der alles zusammenfasst, was man von dieser Firma gesehen haben muss.😉
        Mein Favorit ist allerdings weiterhin eine Sci-Fi-Channel-Produktion: „Boa vs. Python“.

        Patrick

        14. Mai 2012 at 16:21

      • Außer, dass es kein Mockbuster ist, sondern ein ganz eigens entwickelter und origineller (*prust!*) Stoff.

        HomeMovieCorner

        15. Mai 2012 at 13:45


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: