HomeMovieCorner

The art of independent movies

„The Owner“ – Details über die Zusammenarbeit

with one comment


Vor kurzem habe ich hier über die Premiere des ersten CollabFeature-Projekts „The Owner“ gepostet: 25 Regisseure weltweit verwirklichten einen gemeinsamen Spielfilm rund um die seltsame Reise eines Rucksacks.

Für meinen Arbeitgeber habe ich Arne Nostitz-Rieneck, einen von drei daran teilnehmenden österreichischen Filmemachern, über das kollaborative Filmemachen interviewt. Nachzulesen hier: „The Owner“: 25 Regisseure und ein Rucksack

Der Film feiert am 25. Mai 2012 weltweit Premiere – in Wien im Urania Kino (19:30 Uhr). Karten für die Wien-Aufführung kann man hier bestellen: http://diracting.com/tickets/

Rodja

Advertisements

Written by HomeMovieCorner

24. Mai 2012 um 09:57

Veröffentlicht in Indie News

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Muss sagen, war beeindruckend. 25 Regisseure weltweit drehen eigens konzipierte Episoden für einen Film – und das soll irgendwie zusammenpassen und Sinn ergeben? Und ja, das Experiment hat geklappt. Zwar funktioniert nicht alles reibungslos, aber die Filmemacher können zufrieden und stolz auf ihr Werk sein. A bisserl lang war’s, manchmal hat auch Substanz gefehlt – aber im Großen und Ganzen habe ich mich gut amüsiert.

    HomeMovieCorner

    31. Mai 2012 at 12:23


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: