HomeMovieCorner

The art of independent movies

Die Arbeit einer Filmtiertrainerin

leave a comment »


Katja Graf ist eigentlich Tierärztin. Doch irgendwie hat es sich ergeben, dass die im niederösterreichischen Kasten lebende Frau Doktor sich häufig auf Film- und Fernsehsets aufhält, wo Schauspieler zusammen mit Tieren agieren müssen. Graf ist nämliche eine Filmtiertrainerin.

Das Ganze hat 1996 begonnen, 2003 hat sie sich mit ihrer Firma „filmtiere“ selbstständig gemacht. Ob Werbespots, Dokus wie „Universum“, TV-Filme oder gar Kino-Highlights wie Roman Polanskis „Der Gott des Gemetzels“ – ihre Tiere müssen am Set „funktionieren“. Dass das natürlich nicht immer sehr leicht ist, liegt in der Natur der Sache.

Die österreichische Tageszeitung „Der Standard“ stellte die Tiertrainerin in einem Artikel vor und gab ihr sogar einen Blog, auf dem sie in Abständen über ihre Arbeit erzählen wird.

Rodja

Teil 1: Tiertrainerin am Set
Teil 2: Für Polanski die Hamster laufen lassen

INFO: http://www.filmtiere.at

Written by HomeMovieCorner

2. August 2012 um 16:15

Veröffentlicht in Latest Talk

Tagged with , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: