HomeMovieCorner

The art of independent movies

„Land of Giants“-Teaser online

with 2 comments


landofgiantsMathis Landwehr ist so was wie das Gesicht des deutschen Martial Arts-Film. Und ja, dieses Genre gibt es tatsächlich. Aufgefallen ist mir der sympathische Haudrauf schon in dem Indie-Spielfilm „Kampfansage: Der letzte Schüler“ von Johannes Jaeger, der von der auf Stuntfilme spezialisierten Filmschmiede (oder auch Film-Fließbandproduktionswerkstätte) Action Concept („Alarm für Cobra 11“, „Der Clown“) ohne Unterstützung von TV-Anstalten realisiert wurde. Bekannt wurde Landwehr aber vor allem mit der – ebenfalls von Action Concept, diesmal aber für RTL produzierten – TV-Serie „Lasko – Die Faust Gottes“. Wobei ich gestehen muss, dass ich mir von der Serie gerade mal die Pilotfolge und zwei weitere Folgen angetan habe, so hanebüchen war die Handlung, so zerschnitten waren die Kampfsequenzen. Aber das kreide ich eher RTL bzw. Action Concept an, dass sie ihrem Publikum einfach zu wenig zutrauen.

Anscheinend hat sich auch Landwehr gedacht, dass das Action-Genre in Deutschland frischen Schwung gebrauchen könnte, denn gemeinsam mit Sascha Girndt hat er die Filmproduktion Roundhousefilm gegründet. Zusammen mit einigen Freunden wie Ulrik Bruchholz bastelt der Schauspieler nun am Konzept „Land of Giants“, einem Genre-Mix aus Western, Endzeit-Sci-Fi und Martial Arts.

Synopsis: Es ist die außergewöhnliche Geschichte von Crutch, dem einsamen Helden mit der Krücke, der den Zorn der Götter herausfordert. Wir begleiten ihn bei seiner aussichtlosen Jagd durch eine unwirtliche und bedrohliche Welt, in der Wasser und Lebensmittel so schwer zu finden sind wie Vertrauen und Liebe. Eine Welt, in der die Menschen in ständiger Angst vor den Göttern und der verbotenen Magie der alten Zeit leben: Elektrizität. Denn schon das Licht einer einzigen Glühbirne reicht aus, um die Götter in Form von hünenhaften Giganten anzulocken, die ganze Dörfer in Schutt und Asche legen. Obwohl Crutch bereits in seiner Jugend das erste Mal Zeuge der Zerstörungswut eines Giganten wurde, glaubt er nicht an Märchen von unsterblichen Göttern. Die Giganten sind sterblich. Genau wie wir. Und es gibt einen Grund, wieso sie hier sind und uns alle zwingen nach ihren Regeln zu leben…

Regie zum Teaser, der mit 14 Minuten Laufzeit eigentlich schon ein richtiger Kurzfilm ist, führte Krystof Zlatnik, dessen Sci-Fi-Film „Das Leuchten“ meiner Meinung nach übrigens einer der wenigen Kurzfilme ist, die auch einzeln auf DVD kaufenswert sind (ich rede jetzt nicht von Compilations, sondern rein von einer DVD mit einem einzigen short film).

Was schon mal auffällt: Landwehr legt seine Rolle als „Crutch“ schon mal um einiges diffiziler an. Der Loner weicht Kämpfen eher aus – und er macht Fehler! Das macht ihn schon mal um einiges sympathischer/menschlicher, als den ziemlich überheblichen, weil alles wissend und alles könnend daherkommenden Lasko. Hoffe nur, dass – wenn ein deutscher Privatsender einsteigen sollte – das nicht all zu verwässert wird. Was ich mir allerdings noch erhoffe: Dass das Ganze ein wenig epischer angelegt wird. Gegen Ende des Teasers wird das mit dem Auftauchen der Giganten zwar angedeutet, aber das ist und bleibt wohl eine Frage des Budgets

Rodja

Weitere Infos unter www.land-of-giants.com (Facebook)
BILD: Marcel Weisheit

Teaser „Land of Giants“

Clip „Land of Giants – Fight Choreography“

Written by HomeMovieCorner

14. März 2013 um 12:05

Veröffentlicht in Indie News, Movies (online)

Tagged with , , , , , ,

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Zombiestreifen “Viva Berlin!” von Moritz Mohr oder dem erst vor kurzem hier vorgestellten “Land of Giants” von Krystof Zlatnik zusammenfasst. Auch der mit dem […]

  2. […] – Die Faust Gottes – und zuletzt auch das sich noch in der Schwebe befindende “Land of Giants”)” oder Svenja Jung, die demnächst im Film “Die Mitte der Welt” des Grazer […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: