HomeMovieCorner

The art of independent movies

Musikfilmfestival Poolinale in Wien

leave a comment »


2013_poolinale_sujetVom 18. bis 21. April findet heuer in Wien zum dritten Mal das Music Film Festival Poolinale statt. Im Fokus der diesjährigen Filmauswahl steht die Reise – und mit ihr die Ruhe- und Rastlosigkeit, die dem Musikerdasein so immanent zu sein scheint, beschreibt eine Presseaussendung den roten Faden des Festivals.

Gezeigt werden 13 Filme, darunter eine Europa-Premiere und nicht weniger als sieben Österreich-Premieren. So wird zum ersten Mal hierzulande die mit einem Grammy ausgezeichnete Doku „Big Easy Express“ gezeigt, die die Folkpop-Lieblinge Mumford & Sons und Edward Sharpe & The Magnetic Zeroes per Zug durch Amerika begleitet hat. Ebenfalls gescreent wird die Dokumentation „Welcome To The Machine“ von Andreas Steinkogler, in der die ultimative Erfolgsformel verraten wird (darüber wurde hier schon berichtet).

In das Programm eingebunden ist auch der internationale Record Store Day, der auf den Samstag fällt und sich in einem gemeinsamen Programm des Wiener Plattengeschäfts „Recordbag“ mit dem Festival niederschlägt. Der offizielle Record Store Day-Film „Last Shop Standing“ (uh… im Trailer habe ich Billy Bragg gesehen!!!) läuft folgerichtig im Festivalprogramm.

Gezeigt werden die Film im Top Kino sowie im Gartenbaukino, das am Sonntagnachmittag mit „Sound City“ von Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl den Abschluss des Festivals feiert.

Im Rahmenprogramm finden die Poolinale-Talks statt, darunter mit wirklich interessanten Themen wie „Meet The Producers“, in dem der Frage nachgegangen wird, ob Musikvideos, Low-Budget-Eigenproduktionen und Kurzfilme tatsächlich Sprungbretter für größere Ehren sind.

Außerdem loben die Poolinale und die Vienna Independent Shorts einen Musikvideo-Preis aus, der am 1. Juni beim VIS Festival verliehen wird. (Soweit ich gesehen habe, stehen die Nominierten aber bereits fest. Einreichen braucht man demzufolge nicht mehr?!? Na ja, der gute Wille zählt bekanntlich auch. :-/)

Rodja

BILD: www.poolinale.at

Trailer zu „Welcome To The Machine“

Written by HomeMovieCorner

18. April 2013 um 14:51

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: