HomeMovieCorner

The art of independent movies

AU! Immer auf die Kleinen

leave a comment »


immeraufdikleinenTom hat echte Superhelden-Qualitäten. Nein, er kann nicht fliegen und aus seinen Augen kommen auch keine Laserblitze. Er ist mehr so ein menschlicher Super-Loser wie Bruce Willis in „Unbreakable“. Dank dem Gen-Defekt Congenital Insensitivity To Pain (CIP) ist Tom gegenüber Schmerzen vollkommen unempfindlich. So Superheldentaten sind aber nicht sein Ding, lieber lässt er sich verprügeln und von Autos anfahren und kassiert Schmerzensgelder und Entschädigungen von den Versicherungen. Als Zusatzbonus wird er von der Ärztin Susi verarztet, in die sich Tom verliebt hat. Und ja, sie werden ein Paar. Und nein, das Glück zu zweit währt nicht lange, denn Susi empfindet Tom in äußerst intimen Situationen als äußerst gefühlskalt. Doch mitnichten: Nur weil Tom äußerlich nichts spürt, heißt das noch lange nicht, dass er innerlich unverwundbar ist. Besonders hart trifft es ihn, dass Susi nun anscheinend Gefallen an den Tourette-Patienten Stefan gefunden hat. Und so beschließt er, Susi zurückzuerobern – und das mit Hilfe seines Freundes Kai, dem Spezialisten für Masterpläne, die immer einen Haken aufweisen.

Zugegeben, so einen abstrusen Plot habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Aus diesem Grund möchte ich auch nicht mehr Worte über den 40-Minüter der deutschen Gruppe Die Filmmaschine verlieren. Nur noch soviel: „AU! Immer auf die Kleinen“ erhielt lobende Kritiken von u.a. „Deadline“ und zahlreiche Auszeichnungen von u.a. dem „Weekend of Fear“ (2011).

Vorhang auf

Rodja

INFO: http://www.filmmaschine.de

Written by HomeMovieCorner

31. Juli 2013 um 13:18

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: