HomeMovieCorner

The art of independent movies

Dramaturgie-Coach Ip Wischin goes Berlin

leave a comment »


© Rodja Pavlik

© Rodja Pavlik

Normalerweise haben es Wiener einfach besser…

Denn in Wien ordiniert Ip Wischin, seines Zeichens Film-Connaisseur und Dramaturgie-Coach. Doch am 4. März 2015 macht Wischin eine Stippvisite nach Berlin, wo er in der filmArche einen Gastauftritt (Beginn: 19:00 Uhr, Eintritt frei, um Spenden wird gebeten) geben wird. Und ich kann Berliner Filmemachern nur empfehlen: Geht hin. Wer aus seinem Workshop „Form follows function. Die Filmsprache Hitchcocks für das Kino von Heute“ kommt, wird den Kopf voll haben. Aber es wird eine angenehme Schwere sein. Eine, die einen positiv beschäftigt und weiter bringt. Nicht umsonst verspricht Wischin: „Sie lernen, was in keinem Filmbuch steht. Und Sie werden Filme nie wieder so sehen wie bisher.“

Ip Wischin hat unter Milos Forman („Einer flog übers Kuckucksnest“, „Amadeus“) in New York studiert, sowie als Drehbuchautor, Lektor und Berater von Regisseuren wie Franz Antel, Niki List und Michael Glawogger gearbeitet. Aus seinen Erfahrungen hat er seine eigene Methode entwickelt.

Hauptberuflich ist er nun als Wirtschaftsdramaturg u.a. für einen Telekommunikationsriesen tätig. Dabei hat er seine Indie-Wurzeln nicht vergessen und veranstaltet in Wien mehrteilige Workshopserien, die sich jeder leisten kann (da auf Spendenbasis).

Die in Wien lebenden Autoren können sich beruhigen. Wischin kehrt auch wieder heim und startet am 13. März 2015 seine zwölfteilige Workshop-Serie, beginnend mit dem verpflichtenden Basismodul (Dieses erleben die Berliner in einer Light-Version).

Rodja

INFO: Ip Wischin: www.vienna-filmcoach.at

Written by HomeMovieCorner

28. Februar 2015 um 20:07

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: